Inhaltsverzeichniss
  1. Welche Ursachen können Erektionsprobleme haben?
    1. Risikofaktoren für Erektionsprobleme
    2. Kann man Erektionsproblemen vorbeugen?
  2. Welche Arten von Erektionsstörungen gibt es?
    1. Erektile Dysfunktion
    2. Impotenz
    3. Priapismus
  3. Quellen
  4. Ihre Behandlung bei Fernarzt

Etwa jeder fünfte Mann in Deutschland leidet an Erektionsstörungen wie erektiler Dysfunktion. Erektionsprobleme sind immer noch ein Tabuthema und gehen mit einem hohen Leidensdruck für die Betroffenen einher, dabei lassen sie sich mittlerweile meist gut behandeln.

Je nach Ursache der erektilen Dysfunktion stehen verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Die Ursachen lassen sich in zwei große Bereiche unterteilen:

  • Organische Ursachen
  • Psychische Ursachen

Außerdem gibt es neben der erektilen Dysfunktion noch weitere Erektionsstörungen, die mitunter eigene Ursachen haben können und daher auch eine andere Behandlung benötigen.

Arten von Erektionsstörungen

  • Erektile Dysfunktion
  • Impotenz
  • Priapismus

Am häufigsten verschriebene Potenzmittel

Sildenafil AbZ Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Sildenafil AbZ Filmtabletten

ab 13,80 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Sildenafil ratiopharm Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Sildenafil ratiopharm Filmtabletten

ab 14,95 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Sildenafil Basics 100 mg Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Sildenafil Basics 100 mg Filmtabletten

ab 15,91 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Tadalafil-ratiopharm Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Tadalafil-ratiopharm Filmtabletten

ab 28,64 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Viagra Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Viagra Filmtabletten

ab 49,98 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Viagra EMRA-MED Filmtabletten Musterpackung
Viagra EMRA-MED Filmtabletten

ab 107,27 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Viagra EurimPharm Filmtabletten Musterpackung
Viagra EurimPharm Filmtabletten

ab 39,64 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Cialis Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Cialis Filmtabletten

ab 87,99 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Tadahexal Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Tadahexal Filmtabletten

ab 65,66 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Spedra Tabletten Verpackung Vorderseite
Spedra Tabletten

ab 42,77 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Levitra 10 mg Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Levitra 10 mg Filmtabletten

ab 31,98 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen
Levitra 10 mg Schmelztabletten Musterpackung
Levitra 10 mg Schmelztabletten

ab 41,98 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen

Quellen

Ihre Behandlung bei Fernarzt

Zum Anfang
Impotenz

Impotenz wird häuig fälschlicherweise mit erektiler Dysfunktion gleichgesetzt. Denn es gibt verschiedene Arten der Impotenz - nicht alle haben mit Erektionsstörungen zu tun.

Impotenz durch Masturbation

Der Mythos das häufiges masturbieren impotent macht hält sich hartnäckig. Wissenschaftlich ist das klar widerlegt, allerdings kann eine starke sexuelle Fixierung Erektionsprobleme begünstigen.

Was ist Priapismus?

Unter Priapismus versteht man eine schmerzhafte Dauererektion die mindestens vier Stunden anhält. Im schlimmsten Fall können dabei bleibene Folgeschäden im Penis entstehen.

Testosteronmangel

Das männliche Hormon Testosteron ist an vielen wichtigen Prozessen im Körper beteiligt. Ein Mangel an Testosteron kann daher verschiedenste Probleme hervorrufen - von Haarausfall, über mangelnde Lust auf Sex bis hin zur Erektionsstörung.