Unsere Mission

Wir möchten den Zugang zu medizinischer
Versorgung für bestimmte Krankheiten verändern
und schnelle, diskrete Hilfe ermöglichen.

Hintergrund

Wir sind eine telemedizinische Plattform, die Rezeptausstellung durch Online-Ärzte und anschließenden Medikamentenversand vermittelt - zu jeder Zeit und überall.

Viele Menschen haben Schwierigkeiten, einen Arzttermin wahrzunehmen. Sie sind in ihrer Mobilität eingeschränkt oder es mangelt ihnen ganz einfach an Zeit, auf einen Termin und dann erneut der Praxis zu warten. Nicht jeder Patient wünscht es zudem, private Angelegenheiten persönlich mit einem Arzt zu besprechen. Wir nutzen daher das Internet, um Wartezeiten zu überbrücken und Ihnen den Zugang zu medizinischer Versorgung zu erleichtern und angenehmer zu gestalten. Unser Ziel ist es, die Effizienz des Gesundheitssystems zu verbessern. Dabei setzen wir auf die Zusammenarbeit mit lizenzierten Ärzten und Apothekern.

"
In Großbritannien steigt seit Jahren die Nachfrage nach privaten Online-Konsultationen für kleinere, hausärztliche Angelegenheiten. Wenn der Arzt den Patienten beim Praxisbesuch nicht physisch untersucht, kein Blut abnimmt oder abtastet, sondern allein per Gespräch feststellt, ob und wie er helfen kann, dann können wir das genauso gut online. Wir wollen diesen Service nun auch für Patienten in Deutschland verfügbar machen.
"
Dr. A. Wobi - Geschäftsführer

Unser Service

Basierend auf Ihrem gesundheitlichen Anliegen füllen Sie auf unserer Webseite zunächst einen medizinischen Fragebogen aus. Dieser ist auf den entsprechenden Behandlungswunsch, beispielsweise Haarausfall, angepasst und ermöglicht es den Online-Ärzten im Anschluss, im Sinne Ihrer Gesundheit sicherzustellen, dass die gewählte Behandlung für Sie geeignet ist.

Sie haben deshalb die Möglichkeit Einzelheiten zu Ihrer individuellen Krankengeschichte anzugeben, die von den Medizinern berücksichtigt werden. Nach Beantwortung der Fragen wählen Sie das von Ihnen gewünschte Medikament aus. Der Arzt prüft Ihre Anfrage und stellt im Zweifel schriftliche Rückfragen an Sie. Nach erfolgreicher Prüfung stellt der Arzt das zugehörige Rezept aus und leitet es unmittelbar an die Apotheke weiter. Die aus dem deutschen Arzneimittelhandel stammenden Medikamente werden daraufhin diskret verpackt an Sie versandt.

"
Online-Verschreibung ist nicht nur bequem für Patienten, sondern spart auch viel Zeit. In einigen Fällen, vor allem bei Rezepten für sensiblere Probleme wie erektile Dysfunktion, können sich Patienten ohne Schamgefühl behandeln lassen. Medikamente können über Fernarzt.com schnell und einfach beantragt und direkt an den Patienten geschickt werden.
"
Dr. Raghoonanan - behandelnde Ärztin
OBEN