Prostataentzündung beim Mann
  1. Was ist eine Prostataentzündung?
  2. Ursachen einer Prostataentzündung
  3. Symptome einer Prostataentzündung
  4. Therapie einer Prostataentzündung
  5. Fazit
Prostataentzündung beim Mann

Bei einer Prostataentzündung (Prostatitis) handelt es sich um eine akute oder chronische, meist schmerzhafte Entzündung der Vorsteherdrüse (Prostata).

Prostataentzündungen sind keine Seltenheit - etwa die Hälfte aller Männer erkranken im Laufe ihres Lebens mindestens einmal daran. Umso wichtiger ist es, die entsprechenden Symptome und Ursachen zu kennen um die passenden Behandlungsschritte einleiten zu können.

Auf einen Blick
  • Die Prostata ist eine Drüse des Mannes, die sich entzünden kann
  • Symptome können z. B. Schmerzen im Unterbauch, beim Wasserlassen, beim Samenerguss und häufigeres Wasserlassen sein
  • Prostataentzündungen haben bakterielle und abakterielle Ursachen und lassen sich gut behandeln
<p>Prostatakrebs</p>

Prostatakrebs

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsform bei Männern | Symptome, Diagnose & Behandlungsmöglichkeiten von Prostatakrebs

<p>Prostatavergrößerung</p>

Prostatavergrößerung

Impotenz kann nach einer Prostatavergrößerung auftreten, dies ist besonders bei Prostataentzündungen verbreitet.

<p>Prostataentzündung</p>

Prostataentzündung

Prostataentzündung - Ursachen, Symptome, Risiken & Behandlungsmöglichkeiten einer Prostatitis.

Quellen

  • Grabe et al. : Guidelines on Urologic Infections. European Association of Urology (EAU). Stand März 2015. Abgerufen am 4.6.2020.
  • Manski et al.: Urologie Online Lehrbuch. https://www.urologielehrbuch.de Abgerufen am 4.6.2020
  • Bodmann et al.: Empfehlungen zur kalkulierten parenteralen Initialtherapie bakterieller Erkrankungen bei Erwachsenen. Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V.. Stand Juni 2010. https://www.p-e-g.org. Abgerufen am 4.5.2020.
  • Weisenburger, L. 06.08.2019: Die Entzündung der Prostata (Prostatitis). https://www.apotheken-umschau.de/prostataentzuendung. Abgerufen am 4.6.2020
Zum Anfang