Winterliche Landschaft: Wald mit Schnee.
Winterkrankheiten

Krankheiten und Symptome, die gehäuft im Winter auftreten.

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, der Winter steht vor der Tür. Gerade in der grauen und nasskalten Jahreszeit treten viele typische Krankheiten durch die Veränderungen der Temperaturen stärker in Erscheinung.

Was sind typische Krankheiten im Winter?

Durch das nasse, kalte Wetter und das fehlende Sonnenlicht können bestimmte Erkrankungen begünstigt oder ausgelöst werden. Auch bei Menschen mit chronischen Krankheiten können durch den Winter vermehrt Symptome auftreten. Zu diesen Krankheiten zählen sowohl körperliche Einschränkungen wie die klassische Erkältung oder Arthrose, aber die PatientInnen leiden auch unter psychischen Phänomenen, wie beispielsweise dem Winterblues.

Diese Krankheiten als Winterkrankheiten zu benennen, kann missverständlich sein. Sie werden zwar durch den Winter begünstigt, können aber prinzipiell in jeder Jahreszeit auftreten. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, sich mit einer Infektionskrankheit der Atemwege anzustecken, im Winter höher. Denn in der kalten Jahreszeit hält man sich vermehrt in geschlossenen Räumen, mit sehr vielen anderen Menschen, auf. Die trockene Heizungsluft trocknet die Schleimhäute aus und das Immunsystem ist durch die Kälte geschwächt.

Fernarzt Magazin: Stadt, Land, Telemedizin. Junge Frau hat Sprechstunde online am Tablet mit Ärztin.
Sie haben Beschwerden oder fühlen sich krank?

Sprechen Sie mit ÄrztInnen über Ihre Symptome, wann und wo es Ihnen passt. Ärztliche Einschätzung, Rezeptausstellung & Krankschreibung per Video- oder Telefon-Sprechstunde.

Tipps zur Vorbeugung von Winterkrankheiten

Wie Winterkrankheiten begünstigt werden, welche Symptome auftreten und wie Sie einer Krankheit am besten vorbeugen können, erfahren Sie hier:

Asthma im Winter
Asthma im Winter
Bindehautentzündung
Bindehautentzündung
Erkältung (Grippaler Infekt)
Erkältung (Grippaler Infekt)
Erkältung oder Grippe?
Erkältung oder Grippe?
Grippe (Influenza)
Grippe (Influenza)
Halsschmerzen
Halsschmerzen
Hautausschlag
Hautausschlag
Heuschnupfen im Winter - kann das sein?
Heuschnupfen im Winter - kann das sein?
Kälteallergie
Kälteallergie
Lungenentzündung
Lungenentzündung
Norovirus-Infektion
Norovirus-Infektion
Ohrenschmerzen
Ohrenschmerzen
Raynaud-Syndrom
Raynaud-Syndrom
Trockene Haut
Trockene Haut
Vitamin-D-Mangel
Vitamin-D-Mangel
Winterdepression
Winterdepression
Bleiben Sie auf dem Laufenden & melden Sie sich für unseren Newsletter an!