1. Was ist Vitamin D?
  2. Was versteht man unter Vitamin-D-Mangel?
  3. Wie kann ein Mangel an Vitamin D entstehen?
  4. Welche Symptome treten bei Vitamin D Mangel auf?
  5. Wie kann ein Vitamin D Mangel vermieden/behandelt werden?

Das Wichtigste im Überblick:

  • Vitamin D hat Einfluss auf unsere Muskelkraft und die Knochen.
  • Es wird u. a. durch Sonnenstrahlung aufgenommen, weshalb der Mangel meist in Wintermonaten auftritt.
  • Symptome sind: ein geringes Wohlbefinden, Winterdepressionen, Haarausfall und erhöhte Infektanfälligkeit.
  • Bei Kindern kann der Mangel zu Wachstumsstörungen und Skelett-Deformierung führen.



Vitamin D Magel Infos
Zum Anfang

Quellen

  • Amboss.de (27.12.2019) Vitamin D, unter: https://www.amboss.com/de/library#xid=z60rnS&anker=Zb9215d84319323ec614350131f9e006b/ [abgerufen am: 07.01.2020]
  • Apothekenumschau.de (05.08.2015)
  • Kelm, S. (24.07.2018) Vitamin D, unter: https://www.apotheken-umschau.de/Haut/Vitamin-D-166123.html [abgerufen am: 07.01.2020]
  • Arfeen, S. (27.09.2017) Winterkrankheiten, unter: https://blog.dokteronline.com/de/winterkrankheiten[abgerufen am: 07.01.2020]
  • Felchner, C. (03.10.2019) Vitamin D Mangel, unter: https://www.netdoktor.de/ernaehrung/vitamin-d/mangel/ [abgerufen am: 07.01.2020]