• SCHNELL
  • SICHER
  • KOMPETENT
Inhaltsverzeichniss
  1. Was ist Tadalafil?
  2. Wie wirkt Viagra im Vergleich zu Cialis?
  3. Einnahme und Wirkdauer von Tadalafil
    1. Wann wirkt Tadalafil?
  4. Tadalafil richtig dosieren
    1. Wie funktioniert eine männliche Erektion?
  5. Wirkmechanismus von Tadalafil
    1. Andere Anwendungsgebiete von Tadalafil
  6. Risiken und Wechselwirkungen bei Tadalafil
    1. Seit wann gibt es Tadalafil?

Cialis (Tadalafil) im Überblick

Cialis und Cialis Generika enthalten den Wirkstoff Tadalafil. Tadalafil ist, neben Sildenafil, Avanafil, und Vardenafil eines der am häufigsten eingesetzten Mittel gegen Erektionsstörungen.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Tadalafil wird unter dem Markennamen Cialis verkauft
  • Bei Tadalafil handelt es sich um einen Phosphodiesterase-5-Hemmer (PDE-5-Hemmer)
  • Die Phosphodiesterase-5 befindet sich spezifisch am Schwellkörper im Penis; durch die Hemmung wirkt man der Erschlaffung des Penis entgegen
  • Man nimmt den Wirkstoff in Tablettenform bis zu einer halben Stunde vor dem Geschlechtsverkehr ein - Tadalafil kann bis zu 36 Stunden wirken
  • In niedriger Dosis kann man Tadalafil auch täglich einnehmen
  • Tadalafil ist bei Patienten mit bekannten Herzproblemen kontraindiziert
  • Als günstigeres Generikum ist Tadalafil ist seit 2002 auf dem deutschen Markt erhältlich
Sildenafil (Viagra)

Sildenafil (Viagra) rezeptfrei kaufen - geht das? Sildenafil ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der so genannten selektiven PDE-5-Hemmer, die unter anderem zur Behandlung von Erektionsstörungen eingenommen wird.

Sildenafil ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der so genannten selektiven PDE-5-Hemmer, die unter anderem zur Behandlung von Erektionsstörungen eingenommen wird. PDE-5-Hemmer sind die Medikamente der ersten Wahl zur Behandlung einer erektilen Dysfunktion.
Avanafil (Spedra & Stendra)

Avanafil wird unter dem Handelsnamen Spedra oder Stendra verkauft. Es wird in Tablettenform ca. 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen und wirkt zwischen 12 bis 34 Stunden.

Avanafil wird unter dem Handelsnamen Spedra oder Stendra verkauft. Es wird in Tablettenform ca. 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen und wirkt zwischen 12 bis 34 Stunden.
Kamagra Oral Jelly

Kamagra Oral Jellies sollen Hilfe bei Erektionsschwierigkeiten darstellen. Es handelt sich um Arzneimittel in flüssiger Form, welche ihren Namen dem angenehmen Geschmack verdanken.

Kamagra Oral Jellies sollen Hilfe bei Erektionsschwierigkeiten darstellen. Es handelt sich um Arzneimittel in flüssiger Form, welche ihren Namen dem angenehmen Geschmack verdanken. In der EU ist das Medikament nicht zugelassen.
Natürliche Potenzmittel

Es gibt einige natürliche Substanzen, denen eine potenzsteigernde Wirkung nachgesagt wird. Obwohl dies in vielen Fällen nur dem sogenannten Placeboeffekt zu verdanken ist.

Es gibt einige natürliche Substanzen, denen eine potenzsteigernde Wirkung nachgesagt wird. Obwohl dies in vielen Fällen nur dem sogenannten Placeboeffekt zu verdanken ist.
Zum Anfang

Quellen

  • Lüllmann et al.: Pharmakologie und Toxikologie. 15. Auflage. Thieme 2002.
  • Karow, Lang-Roth: Allgemeine und Spezielle Pharmakologie und Toxikologie 2012.
  • https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-122007/pde-5-hemmer-im-vergleich/
  • Frajese G.V., Pozzi F., Frajese G. Tadalafil in the treatment of erectile dysfunction; an overview of the clinical evidence. Clin Interv Aging, 2006, 1(4), 439-49.
  • Washington S.L. 3rd, Shindel A.W. A once-daily dose of tadalafil for erectile dysfunction: compliance and efficacy. Drug Des Devel Ther, 2010, 4, 159-71.
  • https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2014/daz-50-2014/besser-als-viagra-und-co
  • Yuan-Shan C et al. Avanafil for male erectile dysfunction: a systematic review and meta-analysis. Asian Journal of Andrology 2014; 16:472-477.
  • Fachinformationen von Spedra®, Viagra®, Cialis®, Levitra®