bildliche Darstellung
Inhaltsverzeichnis
  1. Was ist zu beachten, wenn ich die Pille vergessen habe?
  2. Pille in der ersten Woche vergessen
  3. Pille in der zweiten Woche vergessen
  4. Pille in der dritten Woche vergessen
  5. Pille im Langzeitzyklus vergessen
  6. Was kann ich tun, wenn ich eine Pille zu viel genommen habe?
  7. Bin ich trotz Durchfall und Erbrechen geschützt?
  8. Tipps zur regelmäßigen Pilleneinnahme

Nichts versetzt eine Frau mehr in Panik als die Erkenntnis, dass sie die Einnahme der Pille vergessen hat. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei einem Vergessen der Einnahme achten müssen und was das für Ihre Empfängnisverhütung bedeutet.

Das Wichtigste im Überblick

  • Ob der Verhütungsschutz noch besteht hängt vom Zeitpunkt im Zyklus ab.
  • Je nach Pillenart kann die Pille innerhalb von 12 bzw. 3 Stunden nachgenommen werden.
  • Im Langzyklus ist ein Vergessen meist unproblematisch.
Die Antibabypille als Verhütungsmittel
Die Antibabypille als Verhütungsmittel

Die Anitbabypille, kurz Pille, ist ein hormonelles Verhütungsmittel. Alle Infos zur Pille allgemein erfahren Sie hier.

Pille in der ersten Woche vergessen
Pille in der ersten Woche vergessen

Je nachdem wann im Zyklus die Einnahme der Pille vergessen wurde können die Handlungsenpfehlugen unterschiedlich aussehen.

Schwanger trotz Pille?
Schwanger trotz Pille?

Je nach Zuverlässigkeit bei der Einnahme und anderen Faktoren, wie der Einnahme anderer Medikamente kann es vorkommen, dass eine Schwangerschaft trotz Pille eintritt.

Wie sicher ist die Pille?
Wie sicher ist die Pille?

Die Pille ist eines der sicherstern Verhütungsmittel weltweit, wenngleich ein 100-prozentiger Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft niemals gewährleistet werden kann.

Die Pille danach
Die Pille danach

Die Pille danach, die auch als "Morning-After-Pill" beizeichnet wird, ist kein reguläres Verhütungsmittel. Anstattdessen dient sie als sogenannte Notfallverhütung oder auch Notverhütung, falls nach dem Geschlechtsverkehr das Risiko einer ungewollten Schwangerschaft besteht.

Welche Verhütungsmethoden gibt es?
Welche Verhütungsmethoden gibt es?

Verhütung ist in jeder Familienplanung ein entscheidendes Thema. Eine Vielzahl an Möglichkeiten sind Männer und Frauen oft nicht einmal bekannt und nicht jeder verträgt alle Mittel gleich gut.

Quellen

Von Wolff et al.: Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin: Das Praxisbuch. 1. Auflage. Schattauer Verlag, 2013. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.familienplanung.de/verhuetung/verhuetungspannen/pille-vergessen-was-nun/. Abgerufen am 06.08.2019. Bundesverband der Frauenärzte e.V.: https://www.frauenaerzte-im-netz.de/familienplanung-verhuetung/pille-anti-baby-pille/pille-vergessen-und-jetzt/. Abgerufen am 06.08.2019. Profamilia: https://www.profamilia.de/fuer-jugendliche/verhuetung/pille-vergessen.html. Abgerufen am 06.08.2019. Chabbert-Buffet et al.: Missed pills: frequency, reasons, consequences and solutions. Eur J Contracept Reprod Health Care, 2017.

Zum Anfang