• SCHNELL
  • SICHER
  • KOMPETENT
Inhaltsverzeichniss
  1. Was genau ist die Pillenpause?
  2. Warum dauert die Pillen-Pause sieben Tage?
  3. Kann die Pillenpause verkürzt werden?
  4. Kann die Pillenpause verlängert werden?
  5. Die Pillenpause und Pillenwechsel
  6. Quellen
Zum Anfang

Quellen

  • Von Wolff et al.: Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin: Das Praxisbuch. 1. Auflage. Schattauer Verlag, 2013.
  • American College of Obstetricians and Gynecologists: https://www.acog.org/~/media/For%20Patients/faq038.pdf. Abgerufen am 08.08.2019.
  • Faculty of Sexual and Reproductive Healthcare: https://www.fsrh.org/news/fsrh-release-updated-guidance-combined-hormonal-contraception/. Abgerufen am 08.08.2019.
  • Profamilia: https://www.profamilia.de/fileadmin/publikationen/Reihe_Verhuetungsmethoden/die_pille.pdf. Abgerufen ab 08.08.2019.
  • Bundesverband der Frauenärzte e.V.: https://www.frauenaerzte-im-netz.de/familienplanung-verhuetung/pille-anti-baby-pille/pille-kombi-pille-mikropille/. Abgerufen am 06.08.2019.