• SCHNELL
  • SICHER
  • KOMPETENT
Inhaltsverzeichniss
  1. Macapulver: Eine Option zur Behandlung von Erektionsstörung
  2. Maca als nicht rezeptpflichtiges Medikament
  3. Die Behandlung von Erektionsstörung beginnen

Von Männern jedes Alters gefürchtet: die Erektionsstörung. Die Unfähigkeit, eine Erektion zu erreichen oder beizubehalten, kann das Sexualleben beeinträchtigen und Beziehungen belasten.

Zwar steigt die Prävalenz der sogenannten erektilen Dysfunktion erst ab dem 50. Lebensjahr deutlich an, doch auch unter jüngeren Männern sind Erektionsprobleme keine Seltenheit. Hinweisend auf eine Erektionsstörung kann die fehlende Erektion am Morgen oder die vorzeitige Erschlaffung des Penis während des Geschlechtsverkehrs sein.

Maca galt jahrhundertelang als natürliches Potenzmittel. Seit wenigen Jahren wird der Effekt dieser Wurzelpflanze auch im Rahmen wissenschaftlicher Studien untersucht und das mit positiven Ergebnissen.

Zum Anfang