Vorzeitigem Samenerguss ein Ende setzen - wie kann der Mann länger?

Männer im fortgeschrittenen Alter haben beim Liebesspiel mit der Frau häufig das Problem, dass sie zu früh kommen.

Danach tritt die normale Erschöpfung ein und die Lust auf ein zweites Mal ist vor allem mit fortschreitendem Alter sehr gering.

Aber auch viele junge Männer haben das Problem, dass ein vorzeitiger Samenerguss den Sex schneller beendet als gedacht.

Im Unterschied zu Männern in höherem Lebensalter erholen sie sich jedoch innerhalb einer kurzen Zeitspanne und ein frühzeitiger Samenerguss kann durch ein zweites Mal sehr gut ausgeglichen werden.

Wenn ein vorzeitiger Samenerguss für Sie ein Problem ist, ist es nicht notwendig, dass Sie sich einfach damit abfinden.

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie die Ejakulation hinauszögern können. Mitunter können aber auch medizinische Probleme für einen vorzeitigen Samenerguss verantwortlich sein. Wenn dem so ist, können Medikamente helfen, die jedoch oftmals rezeptpflichtig sind.

Sie sollten einen Urologen aufsuchen und ihm von Ihrem Problem erzählen. Wenn Ihnen das unangenehm ist, kann ein Online-Arzt helfen.

Medikamente gegen vorzeitigen Samenerguss

Priligy Filmtabletten Verpackung Vorderseite
Priligy Filmtabletten

ab 30,94 €

inkl. 19% MwSt. Auf Lager

Jetzt bestellen