Dr. med. Sedat Spiekermann

Facharzt für Medizinische Osteopathie und Integrative Schmerztherapie & Partnerarzt bei Fernarzt

Zusatzbezeichnungen und Weiterbildungen

  • August 2004 – Juli 2005 Assistenzarzt Innere Medizin, St.-Josefs Hospital Dortmund, Priv.-Doz. Dr. J. Epping
  • August 2005 – December 2005Assistenzarzt Chirurgie, St.-Josefs Hospital Dortmund, Prof. Dr. J. Stern
  • Januar 2006 – Dezember 2008 Assistenzarzt Anästhesie, städt. Kliniken Dortmund gGmbH, Priv.-Doz. Dr. J.F. Zander
  • Januar 2009 – Dezember 2013 Facharzt Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, Klinikum Lünen, 2009-2014 aktive Teilnahme an der Luftrettung Christoph 8 Lünen, Prof. Dr. W. Wilhelm
  • Januar 2014 – März 2016 Funktionsoberarzt Anästhesie, St. Christophorus Krankenhaus Werne
  • April 2016 – dato Niederlassung als Schmerztherapeut und Osteopath
  • April 2017– November 2018Oberarzt Intensivmedizin in Teilzeit, Klnikum Westfalen, Prof. Dr. B. Ellger
  • Dezember 2018 - datoLeitender Arzt Interdisziplinäre Schmerzklinik im Verbund des Klinikum Westfalen in Teilzeit, Prof. Dr. B. Ellger
  • Oktober 1996 – Mai 2003
    • Ruhr-Universität Bochum
    • Studienfach:Medizin
    • Abschluss: Staatsexamen,
  • Auslandsstudium:
    • August 1998 – Juli 1999, University of Western AustraliaPerth, Australia
    • August 2002 – November 2002, University of Malta, Malta
  • Doktorarbeit: Februar 2002 – Mai 2008 (1,0)
    • “Clinical Engineering: Evaluation des Anästhesie-Arbeitsplatzsystems Zeus® im Langzeiteinsatz auf einer operativen Intensivstation“
  • September 2003 – Juli 2004
    • Institute for International Law of Peace and Armed Conflict, Ruhr-Universität Bochum
    • Studienfach:Humanitarian Assistance
    • Abschluss:Master in Humanitarian Assistance, Auslandsstudium:Louvain, Belgien
  • August 2012 – Juli 2016 Deutsche Akademie für Osteopathische Medizin, Abschluss:Osteopath, DAOM